Rückblick TSV - ferienprogramm 2015

Überraschungsspiele auf dem Sportplatz

Am ersten Ferientag, dem 30.07.15, kamen pünktlich um 14.00 Uhr bei angenehmen sommerlichen Temperaturen, insgesamt 35 Kinder auf den Sportplatz zum diesjährigen Kinderferienprogramm des TSV.

 

Nachdem die Kinder in 6 Mannschaften aufgeteilt waren, starteten wir. Folgende Spielstationen mussten durchlaufen werden: Hula-Hupp, sich gegenseitig mit Clopapier einwickeln, Biathlon, Teppiche verlegen, Zahnbürstentransport, Dosen werfen, Getränkekistenlauf, Tennisbälle in Eimer werfen und Tischtennisbälle mit einer Wasserpistole von Flaschen runterschießen. Bei einem weiteren Spiel mussten die Kinder mit Holzklötzen unter den Füßen Wasserbecher mit dem Mund transportieren. Zum Schluss hieß es dann noch Tauziehen für alle.

 

Die Kinder und die Erwachsenen hatten jede Menge Spaß. Zwischendurch gab es Wassereis, Getränke und auch Heiße Würste und Brötchen. Mit einem kleinen Geschenk verabschiedeten wir uns dann gegen 17.00 Uhr von den Kindern.

 

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen, Uwe, Christine, Sabine, Sonia, Tanja und an unsere Jugend, Nico, Simon, Alexa, Kim und Franziska, die uns toll unterstützt haben.Nadine Schmid

Abschlussbild 2013